Suche
Close this search box.

Datenübertragung: Kann eine Brieftaube Glasfaser schlagen?

5000 Jahre lang wurden Brieftauben für die Übermittlung von Nachrichten eingesetzt. In der heutigen Zeit dominieren jedoch moderne Netzwerke wie das Internet die Fernkommunikation. Dennoch gibt es kuriose Netzwerkprotokolle wie „IP over Avian Carriers“ – die Brieftauben als Übertragungsmittel humorvoll beschreiben.

Unternehmen wie Amazon bieten sogar Dienste an, bei denen Daten physisch mit Fahrzeugen transportiert werden. In manchen Fällen ist dies schneller als digitale Übertragung. Aber wie sieht es mit Brieftauben aus? Dieser Frage ist YouTuber Jeff Geerling auf den Grund gegangen und hat es getestet.

Der Test: Brieftaube gegen Glasfaser

Für seinen Versuch bestellte Geerling drei USB-Sticks mit je 1 Terabyte Speicherkapazität. Diese wurden mit Testdaten gefüllt und sollten per Brieftaube an ihren Bestimmungsort transportiert werden. Die Herausforderung bestand darin, die volle Bandbreite der schnellen Flash-Speicher auszunutzen, um der Brieftaube die besten Chancen zu geben. Immerhin konkurriert sie mit einer Glasfaserleitung, die eine Geschwindigkeit von 1 GBit/s bietet.

Effizienter Datenversand: Die Brieftaube triumphiert

Im Test konnte die Brieftaube die 3 Terabyte Daten in nur 150 Minuten (2,5 Stunden) übertragen. Dabei flog sie mit einer Geschwindigkeit von etwa 125 Kilometern pro Stunde. Im Vergleich dazu dauerte die Übertragung der gleichen Datenmenge über eine 1-GBit/s-Glasfaser-Verbindung insgesamt 10 Stunden und 54 Minuten. Es steht fest: Zumindest in diesem Szenario ist die Brieftaube deutlich schneller.

Der Nachteil der Brieftaube

Natürlich hat die Brieftaube ihre eigenen Einschränkungen. Sie findet ihr Zuhause nur in einer Entfernung von etwa 80 Kilometern. Das ist nicht die einzige Begrenzung im Vergleich zum Internet, das theoretisch weltweit gleich schnell Daten übertragen kann. Brieftauben eignen sich lediglich für die Einwegkommunikation und sind anfällig dafür, von natürlichen Feinden gefressen oder von anderen Tauben abgelenkt zu werden. Daher ist der Paketverlust entsprechend hoch. Zudem lassen schnellere Internetverbindungen wie 2,5- oder 10-GBit-Ethernet den Vorsprung der Brieftaube rapide schrumpfen.

Der Nachteil der Brieftaube

Natürlich hat die Brieftaube ihre eigenen Einschränkungen. Sie findet ihr Zuhause nur in einer Entfernung von etwa 80 Kilometern. Das ist nicht die einzige Begrenzung im Vergleich zum Internet, das theoretisch weltweit gleich schnell Daten übertragen kann. Brieftauben eignen sich lediglich für die Einwegkommunikation und sind anfällig dafür, von natürlichen Feinden gefressen oder von anderen Tauben abgelenkt zu werden. Daher ist der Paketverlust entsprechend hoch. Zudem lassen schnellere Internetverbindungen wie 2,5- oder 10-GBit-Ethernet den Vorsprung der Brieftaube rapide schrumpfen.

Du findest diesen Beitrag Interessant?

Deine Freunde bestimmt auch!

JETZT TEILEN

Facebook
Twitter
Email

6 Antworten

  1. Hello! Do you know if they make any plugins to assist with Search Engine Optimization? I’m trying to get my
    blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very good success.

    If you know of any please share. Thanks! You can read similar article here: Najlepszy sklep

  2. Hello there! Do you know if they make any plugins to help with SEO?

    I’m trying to get my blog to rank for some targeted keywords but I’m not seeing very
    good gains. If you know of any please share. Kudos!

    You can read similar article here: Ecommerce

  3. Hey there! Do you know if they make any plugins to assist with Search Engine Optimization? I’m
    trying to get my site to rank for some targeted keywords
    but I’m not seeing very good gains. If you know of any please share.
    Kudos! I saw similar blog here: AA List

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Interessant für dich
TechNews

Apples KI der nächsten Generation: Revolution auf Hardware statt in der Cloud

Entfesselt Apple eine KI-Revolution? Die neueste Forschungsarbeit deutet darauf hin, dass die nächste Generation der Künstlichen Intelligenz nicht auf Cloud-Technologie setzt, sondern auf bahnbrechende Hardware-Integration. Siri könnte das Gesicht dieser Innovation sein. Mit den Techniken „Windowing“ und „Row-Column-Bundling“ verspricht Apple eine effizientere Speichernutzung und eine Datenlastreduktion. Ein potenzieller Durchbruch, der die Art und Weise, wie KI auf Mobilgeräten ausgeführt wird, revolutionieren könnte.

Image Credits: HP
LaptopNews

Unterwegs mit Stil: Der HP Envy Move im Test

Der HP Envy Move ist mehr als nur ein PC – er ist ein stilvoller Begleiter für moderne Nutzer. Mit seinem eleganten Design und dem stabilen Griff wirkt er wie eine Aktentasche für den digitalen Lifestyle. Die „magischen Füße“ stabilisieren den PC auf jedem Tisch, während die phänomenalen B&O-Lautsprecher ein beeindruckendes Klangerlebnis bieten. Die Kängurutasche auf der Rückseite verstaut die Bluetooth-Tastatur geschickt. Trotz kleiner Kritikpunkte wie der begrenzten Farbauswahl und der Akkulaufzeit von 4 Stunden bleibt der Envy Move ein Gesamtpaket, das Stil, Mobilität und Leistung vereint.

TechNews

Die 3. Generation AirPods: Frischer Wind zum erschwinglichen Preis

Apple plant für 2024 die Einführung von zwei neuen AirPods-Generationen, darunter die dritte Generation mit aktiver Geräuschunterdrückung zu einem erschwinglichen Preis. Die Strategie zielt darauf ab, den Verbrauchern attraktive Alternativen zu bieten und die Konkurrenz in Schach zu halten.

TechNews

Revolutionäre medizintechnische Fortschritte 2023: Von sprachlicher Rehabilitation mittels Videospieltechnologie bis hin zum fliegenden Krankenhaus

Entdecke die bahnbrechenden medizinischen Innovationen des Jahres 2023! Von Sprachrehabilitation mittels Videospieltechnologie bis zu drahtlosen Wearables für die Gesundheitsüberwachung – diese Fortschritte revolutionieren die Medizin. Ein neues Implantat ermöglicht die Echtzeitüberwachung von Organtransplantaten, während das Flying Eye Hospital Augenheilkunde in die Lüfte bringt. Erfahre, wie Technologie das Gesundheitswesen transformiert und für mehr Wohlbefinden weltweit sorgt.